Christoph Schäfer

02-modell2dany

Kollektive Wunschproduktion und das Recht auf Stadt

„Eines Tages werden die Wünsche die Wohnung verlassen und auf die Strasse gehen“ – mit diesem Satz markierte Park Fiction 1996 die Wunschproduktion für den damals noch nicht existierenden Park am Pinnasberg. „Park Fiction hat das Ziel, eine für die Kunst wie für die Stadtplanung neue, intensive Form der Beteiligung in Gang zu bringen. Park […]

Creative Time Summit 2013 Christoph Schaefer Park Fiction

The Creative Time Summit: Art, Place, and Dislocation in the 21st-Century City | NYC | October 25 & 26, 2013

Christoph Schäfer speaks about Gezi Park Fiction St. Pauli at this years’ Creative Time Summit: Art, Place, and Dislocation in the 21st-Century City October 25 & 26, 2013 — NYU Skirball Center for the Performing Arts „…there is a lot happening in the park, which is  called Gezi Park Fiction since June 16, and we […]

ParkFictionlikesGeziPark

Park Fiction St. Pauli, Yedikule Bostanları’yla buluşuyor.

Temmuz 2013’te Yedikule Bostanları molozla kaplanarak kısmen yok edildi. Park Fiction St. Pauli ekibiyle birlikte, bostanları yeniden kazanmak ve mahallede ortak bir üretim sürecini hayata geçirebilmek için yapabileceklerimizi konuşmak ve deneyimlerimizi paylaşmak istiyoruz. Hamburg limanında bulunan Park Fiction, kendine has bir mücadele süreciyle var edildi; belediyenin, parkın bulunduğu alanı yapılaşmaya açmak üzere satışını öngören planlarına […]

yedikulebostans

Park Fiction St. Pauli meets Yedikule Bostans Istanbul Sept. 19 / 2013

In July 2013 Yedikule Bostans were destroyed and filled with rubble. Together with Park Fiction St. Pauli members we want to exchange ideas, how the bostans could be reclaimed and how a collective planning process in the neighbourhood could be organized. Park Fiction, today a park at the harbour in Hamburg, was struggled for and […]

public_address

Willkommen bei Gezi Park Fiction

Dies ist die offizielle Seite von Park Fiction. Hier eine kurze Einführung: Park Fiction hat seit 1994 einen „Parallelen Planungsprozess“ in St. Pauli organisiert, und zwar für einen Park anstelle der dort vorgesehenen Bebauung des Elbhangs. Eingebettet in ein Nachbarschaftsnetzwerk (Hafenstrasse, St. Pauli Schule, Golden Pudel Klub, GWA St. Pauli), starteten die  Interventionistischen Anrainer*innen eine […]

ras

dérive – Radio für Stadtforschung / Recht auf Stadt

dérive – Radio für Stadtforschung / Recht auf Stadt Park Fiction / derive – 10.07.2011 – 09:06 „Recht auf Stadt“ ist eine Forderung immer zahlreicherer stadtpolitischer AktivistInnen. Anfang Juni 2011 fand in Hamburg ein gleichnamiger Kongress statt. derive berichtet vom Kongress und lässt AkteurInnen zu Wort kommen.Link zur Sendung mit Interviews zu Recht auf Stadt, […]

Die Stadt ist unsere Fabrik / The City is Our Factory

Die Stadt ist unsere Fabrik – The City is Our Factory

Die Stadt ist unsere Fabrik – The City is Our Factory Park Fiction – 15.03.2010 – 16:29 Am 19. März 2010 erscheint das erste Buch von Park Fiction Mitglied Christoph Schäfer. Der Verlag Spector Books schreibt dazu:“Die Stadt ist unsere Fabrik“ ist ein Bildessay in 158 Zeichnungen. Der Hamburger Künstler Christoph Schäfer erzählt in sechs […]

Bildschirmfoto vom 2015-01-03 22:15:49

Park Fiction @ Massachusettes Institute of Technology

Park Fiction @ Massachusettes Institute of Technology Christoph Schäfer – 15.09.2009 – 10:23 MIT, Monday, September 28Factory City: Christoph Schäfer / Park FictionThe City is our Factory: Politics of desire and the production of urban spaces between Grande Latte and Park Fiction. „After the industrial age, the city has become the central point of production. […]

rocko+chr

„Wir brauchen einen Arschlochmagneten“ – KONKRET 8/2009

„Wir brauchen einen Arschlochmagneten“ – KONKRET 8/2009 Svenna Triebler interviewt Rocko Schamoni und Christoph Schäfer/ – 29.07.2009 – 14:28 konkret schreibt: „Die Kämpfe um urbane Räume werden noch lange weitergehen“ Diese Einschätzung der Kulturarbeiter Christoph Schäfer („Park Fiction“) und Rocko Schamoni („Dorfpunks“) in KONKRET 8/09 – nach dem Schanzenfest am 4. Juli – hat sich […]