Gentrifizierung

Mini_Pudel_Salon_Einweihung: Sonntag 15 – 20 Uhr, mit geheimer überraschender S-E-N-S-A-T-I-O-N!

Alle Pudel Fotos (c) Katja Ruge , Häuschen Foto (c) Margit Czenki Liebe Menschen, kommt am Sonntag den 24. April 15 – 20 Uhr in den Park zur Einweihung des Mini-Pudel-Salons!Neben den bekannten Gründen (Raum, Behaupten, Bart, Schwierigkeiten machen, Avantgarde, Politik, Lebensstil, Kunst, Kunst-vor-die-Wand-fahren, Mode, Tackernadeln, kein Bock auf Vororte, kein Geld für Ferien) gibt […]

Park Fiction baut Mini-Pudelsalon – helfen Sie mit!

Von Beginn an ist der Golden Pudel Club Teil des künstlerischen Gesamtkonzepts von Park Fiction. Der Park ohne Pudel ist wie Versailles ohne Schloß. Durch den Brand des Clubs ist dem Park Fiction das Herz herausgerissen worden. Doch dabei werden wir es nicht belassen. Nach Ostern bauen wir eine betretbare Miniversion des Hauses in die […]

Wer uns kaufen will, muss Hundefutti mögen.

Endlose Kampagne für Verschiedenes Am St. Pauli- Hafenrand ranken sich die Gräber der Investoren. Wer bist du, dass du glaubst uns kaufen zu können? Denk’ mal darüber nach, mit wem du dich hier anlegen willst. Glaubst du wirklich, du kannst dich mit einer tickenden Parkuhr messen? Vielleicht darfst du hier nicht mal dein Auto abstellen. […]

„Ein Riss in der kollektiven Wunschproduktion“ kulturrisse zu Pudel, Park und Oberstübchen Juli 2013

Bild: Der geschlossene Pudelsalon, Februar 2011 Im Hamburger Park Fiction hat sich die Auseinandersetzung um das Haus des Golden Pudel Club zugespitzt. Bild unten: Das Park Fiction Archiv im Pudelsalon

Willkommen bei Gezi Park Fiction

Dies ist die offizielle Seite von Park Fiction. Hier eine kurze Einführung: Park Fiction hat seit 1994 einen „Parallelen Planungsprozess“ in St. Pauli organisiert, und zwar für einen Park anstelle der dort vorgesehenen Bebauung des Elbhangs. Eingebettet in ein Nachbarschaftsnetzwerk (Hafenstrasse, St. Pauli Schule, Golden Pudel Klub, GWA St. Pauli), starteten die  Interventionistischen Anrainer*innen eine […]

S.O.S. St.Pauli – Stadtteilversammlung veröffentlicht 12 Punkte Programm gegen Gentrifizierung

S.O.S. St.Pauli – Stadtteilversammlung veröffentlicht 12 Punkte Programm gegen Gentrifizierung S.O.S. St.Pauli – 23.10.2011 – 14:15 Hamburg, 23.10.2011: Stadtteilversammlung verlangt, auf St. Pauli die Notreißleine gegen Gentrifizierung zu ziehen. 12-Punkte-Programm beschlossen: Nötige Maßnahmen zur Rettung St. Paulis http://www.esregnetkaviar.de/relaunch/sos-st-pauli.htmlDeutsch, Türkisch, Plattdütsch: In drei Sprachen haben mehrere Initiativen zur Stadtteilversammlung SOS-St. Pauli eingeladen. Mit rund 300 Teilnehmerinnen und […]

Get the hell out of Kukutza!

Get the hell out of Kukutza! – 23.09.2011 – 12:27 Aus aktuellem Anlass haben wir zusammen mit zahlreichen Gruppen aus dem Recht auf Stadt Netzwerk diese Erklärung verfasst: Get the hell out of Kukutza! Press release from Hamburg Right to the City groups against the eviction! (scroll down) Unbedingt empfehlenswert und künstlerisch wertvoll ist das […]

dérive – Radio für Stadtforschung / Recht auf Stadt

dérive – Radio für Stadtforschung / Recht auf Stadt Park Fiction / derive – 10.07.2011 – 09:06 „Recht auf Stadt“ ist eine Forderung immer zahlreicherer stadtpolitischer AktivistInnen. Anfang Juni 2011 fand in Hamburg ein gleichnamiger Kongress statt. derive berichtet vom Kongress und lässt AkteurInnen zu Wort kommen.Link zur Sendung mit Interviews zu Recht auf Stadt, […]

STEG vs. Kunst und Recht auf Stadt

intro contacts press links faq news STEG vs. Kunst und Recht auf Stadt – 23.06.2011 – 16:06 Die neuerdings privatisierte STEG (Stadtentwicklungsgesellschaft, „Wir verändern Städte“), treuhänderische Verwalterin vieler städtischer Immobilien, mischt sich in die künstlerische Arbeit ihrer Mieter_innen ein.Dem Trägerverein Marktstrasse 138 e.V. wurde die Veranstaltung von workshops im Rahmen des „Recht auf Stadt Kongresses“ […]